Moderner Betrieb mit Tradition

Die 1932 gegründete Gärtnerei entwickelte sich aus dem landwirtschaftlichen Betrieb der Eheleute Gehrung.

1958 übernahmen deren Tochter Hertha und Ihr Mann Heinrich Burmann den Gärtnereibetrieb.

Seit dem Jahr 2000 wird burmann floristik · gärtnerei von Doris Burmann geführt. Unterstützt wird Sie dabei von einem qualifizierten Team aus Gärtnern und Floristen.

Die Gewächshäuser von burmann floristik · gärtnerei beherbergen im Jahreslauf Beet- und Balkonpflanzen, diverse Topfpflanzen vor allem Semelen und die unterschiedlichsten Schnittblumen. Darüber hinaus wird ein Überwinterungs-Service für Kübelpflanzen aller Art angeboten.